Jahresbericht 2018

Rund um die Uhr: Genossenschaftlich.

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Kunden und Geschäftsfreunde,

in diesem Jahr wäre er 200 Jahre alt geworden. Seine starke Idee ist unverändert jung geblieben. Die Rede ist von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einem der beiden Gründerväter und Wegbereiter der modernen Genossenschaften. Seine Ideen, Impulse und Innovationen wirken bis heute – denn sie sind vor allem eins: Zeitlos zeitgemäß. Der Name Raiffeisen steht damit zweifellos für viel mehr als für eine historische Persönlichkeit. Er steht für eine Idee, die so mächtig ist, dass sie immer wieder aufs Neue als moderne Antwort auf die Fragen der Zeit empfunden wird. Eine Idee, die nie in die Jahre kommt, sondern sich immer wieder als aktuell und wandlungsfähig erweist. Ohne dabei ihren Kern aus dem Blick zu verlieren: Die Kraft der Gemeinschaft – regional, solidarisch, nachhaltig.

Lesen Sie in unserem Jahresbericht 2018, was uns und unsere Arbeit auszeichnet. Um auch in Zukunft für unsere Mitglieder erfolgreich zu sein. Genossenschaftlich: Rund um die Uhr.

Hier finden Sie zu unseren Jahresbericht 2018