Praktikum

Warum ein Praktikum bei der Volksbank an der Niers eG?

Sie wollten schon immer einmal hinter dem Schalter einer Bank stehen und sehen was dort vor sich geht? Sie sind neugierig darauf, welche Aufgaben der Beruf der Bankkauffrau/ des Bankkaufmannes mit sich bringt?

Wenn Sie diese beiden Fragen mit „JA“ beantworten können und den Facettenreichtum des Berufes mal näher unter die Lupe nehmen möchten, dann ist ein Praktikum genau das Richtige für Sie!

Hier bekommen Sie Einblicke in den Berufsalltag und die Ausbildung, um entscheiden zu können, ob Sie vielleicht zukünftig Teil unseres Teams werden möchten.

Wie wird man Praktikant/in bei der Volksbank an der Niers eG?

Das ist grundsätzlich ganz einfach.

Wenn Sie die Voraussetzungen für ein Praktikum bei uns mitbringen, müssen Sie nur noch Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einreichen.

Wenn Sie sich dafür interessieren, schauen Sie sich doch einfach die Erfahrungsberichte unserer Praktikanten/innen auf unserem Azubi-Blog an.

Voraussetzungen für ein Praktikum bei der Voba


Im Rahmen der regulären Schulpraktika bieten wir für:

  • Schüler/innen des Berufskollegs (ab Klasse 11)
  • Schüler/innen der Höhere Handelsschule
  • Schüler/innen des Gymnasiums


ein Praktikum an.

Sofern ein freiwilliges Praktikum in den Ferien gewünscht wird, sollte man sich mindestens in der 10. Klasse befinden.

Interesse?

Dann bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen online:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letzten beiden  Zeugnisse in Kopie
  • optimaler Weise ein Foto
  • evtl. weitere Unterlagen/Nachweise


oder schriftlich:
Frau Kathrin Willems, Am Kapellhof 1, 47608 Geldern

Welche Voraussetzungen benötigt man, um anschließend Azubi zu werden?

Eine Ausbildung zum Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau in unserer Volksbank setzt das Abitur bzw. die Fachhochschulreife voraus. Außerdem sollten Sie aufgeschlossen, engagiert und teamfähig sein und Spaß daran haben, Ihre Ideen mit einzubringen.