Volksbank unterstützt Gartenbauverein mit Gießanhänger

Volksbank unterstützt Gartenbauverein mit Gießanhänger
Freude über den neuen Gießwagen: David Yeardley, Kassierer des Gartenbauvereins, Volksbank-Geschäftsstellenleiter Dominik Friesen und Manfred Schiwek, Walter Merkel und Hans Tebart vom emsigen Gießtrupp (von links)

KAPELLEN Nicht nur einmal hieß es in diesem Sommer “Wasser marsch!” für den fleißigen Gießtrupp des Gartenbauvereins Kapellen. „Der neue Anhänger für den Gießwagen kam zur rechten Zeit in diesem Sommer“, sind sich die Mitglieder des Vereins einig. Schließlich werden im Dorf die zahlreichen Blumenkübel und über 30 in der Ortschaft verteilte Blumenampeln sowie die Blumenkästen an zwei Brücken mit dem „grünen Daumen“ und eben Unmengen an Gießwasser versorgt. Möglich gemacht hatte die Anschaffung des neuen Anhängers eine Spende der Volksbank an der Niers. Kassierer David Yeardley bedankte sich jetzt mit den fleißigen Gartenfreunden bei der Volksbank für die großzügige Unterstützung. „Wir freuen uns, wenn wir den Verein in seiner wichtigen Arbeit bei der Pflege des Blumenschmucks unterstützen können. Die Volksbank sorgt daher nicht nur bei den Finanzanlagen für gesundes Wachstum“, so Dominik Friesen, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Kapellen, mit einem Augenzwinkern.