Vobuzzer sorgt für Spende an die Kevelaerer Tafel

Vobuzzer sorgt für Spende an die Kevelaerer Tafel
Glücklich über das tolle Spendenergebnis: Tim Classen (Auszubildender der Volksbank an der Niers), Wilfried Binn (Vorsitzender der Kevelaerer Tafel), Michael Rütten (Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Kevelaer) sowie Agi Plönes und Elisabeth Hundt, zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Kevelaerer Tafel freuen sich gemeinsam über die gelungene Aktion (von links)

Nicht nur für den Kevelaerer Einzelhandel war die diesjährige Nacht der Trends wieder ein voller Erfolg. Auch die Kevelaerer Tafel zählt zu den Gewinnern.

Am Aktionsstand der Volksbank an der Niers konnten die durch die Einkaufsstraßen flanierenden Besucher an einem interaktiven Quizspiel mit dem Vobuzzer teilnehmen. Für jeden Quizteilnehmer spendete die Volksbank 5 Euro an die Kevelaerer Tafel. 530 Euro kamen auf diese Weise zusammen – Geld, das die Tafel gut gebrauchen kann. Michael Rütten, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Kevelaer, überreichte jetzt die Spende an Wilfried Binn, den Vorsitzenden der Kevelaerer Tafel. Mit ihm freuen sich insgesamt 50 Helferinnen und Helfer, die sich um die Abholung, Sortierung und Ausgabe der Lebensmittel sowie um die Reinigung der Räumlichkeiten und Wartung der Einsatzfahrzeuge kümmern.