Neue Strandkörbe für das Naturfreibad

WACHTENDONK Bestens gerüstet für die Freibadsaison zeigt sich das Naturfreibad Wachtendonk: Kristallklares Wasser, Sport- und Kleinkinderbereich und Liegewiesen in wunderbarer Landschaft gab es schon immer.

Jetzt kann das Freibad mit einer weiteren Besonderheit aufwarten. Dank einer großzügigen Unterstützung der Volksbank an der Niers konnten vier Strandkörbe angeschafft werden, die nun für das richtige Strandfeeling sorgen: Ob als bequemes Sitzmöbel, Sonnen- und Windschutz oder einfach nur zum Chillen. Mit einem erfrischenden Cocktail stießen Gabriele Herbst-Schulze vom Schwimmverein Naturfreibad Wachtendonk mit Sonja Dellen und Michael Janßen, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Wankum und Wachtendonk, auf die neuen Strandkörbe an, die sich nun auf die Freibadbesucher freuen. Und wenn jetzt noch bald der Sommer kommt, ist dann auch wirklich alles perfekt im Naturfreibad Wachtendonk.