Selbsthilfe- und Gesundheitstag

Große Infoveranstaltung zum Jubiläum der Bechterew Selbsthilfe Straelen

Selbsthilfe- und Gesundheitstag – Große Infoveranstaltung zum Jubiläum der Bechterew Selbsthilfe Straelen

Der „Bechterew Selbsthilfe Straelen e. V.“ konnte am im November des vergangenen Jahres auf 25 Jahre Selbsthilfearbeit der Morbus Bechterew Gruppe in Straelen zurück blicken. Aus diesem Anlass wurde kürzlich zum 4. Selbsthilfe- und Gesundheitstag in den Räumlichkeiten der Volksbank an der Niers in Straelen eingeladen.
Die Besucher konnten sich bei verschiedenen Selbsthilfegruppen informieren und an Aktionen wie der Messung des Blutdrucks und des Atemvolumens, sowie einem Venencheck, Fußanalyse, Seh- und Hörtests u. v. a. teilnehmen. Vorträge über Diabetes, Alzheimer und dem Einsatz von Schüsslersalzen und die Demonstration einer Reanimation durch das Deutsche Rote Kreuz rundeten das Programm ab.
Seine Reaktionsfähigkeit konnte man an der „T-Wall“ bei den Mitarbeitern der Volksbank Straelen testen. Der Kuchenstand des Bechterew-Vereins sorgte für das leibliche Wohl der Besucher.
Jeder der sich an den Infoständen informierte bzw. an den Aktionen teilnahm, konnte an der Verlosung eines Wellnesstages für 2 Personen mitmachen.
Der Gewinnerin, Katharina Rattmann aus Holt, wurde der Gutschein von Annemie van der Koelen, Beraterin der Volksbank Straelen, und Paul Schrawen, dem Vorsitzenden des BSH, überreicht.