Ein neues Spielhaus für die Kinder der Pusteblume

Fertig zum Einzug: Angelika Pastoors, Aysha Kurikciyan und Jürgen Vrede (von links) von der Elterninitiative Pusteblume nehmen zusammen mit den Kindern und Reinhard Zaadelaar (Bildmitte) von der Volksbank Goch das neue Spielhaus in Augenschein

GOCH Rote Holzfassade, graues Satteldach, weiße Sprossenfenster und ganz viel Platz zum Spielen: Das frisch bemalte Spielhaus ist der neue Anziehungspunkt auf dem Außengelände der Kindertagesstätte Pusteblume. Die Kinder nahmen das Spielquartier vom ersten Tag an gleich in Beschlag. Die Leiterin der Tagesstätte Angelika Pastoors, Erzieherin Aysha Kurikciyan und Jürgen Vrede vom Vorstand der Elterninitiative (von links) und natürlich die strahlenden Kinder bedankten sich bei Reinhard Zaadelaar, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Goch (Bildmitte), für die großzügige Unterstützung der Kindertagesstätte