Neuer Sandkasten für die kleinen Besucher des Jona Kindergarten in Kevelaer

Freude über den neuen Sandkasten: Geschäftsstellenleiter Michael Rütten von der Volksbank Kevelaer, Birgit Ginter, Leiterin des Jona Kindergartens, Pfarrerin Karin Dembeck, Baukirchmeisterin Marion Kohlhoff und Erzieherin Frau Seehausen (von links)

KEVELAER Der Jona Kindergarten in Kevelaer freut sich über eine neue Spielmöglichkeit: Zur Neugestaltung des Außenbereiches wurde nun ein neuer Sandkasten mit einer Abdeckplane errichtet. Hierüber  freuen sich in erster Linie die elf kleinen Besucher der U3-Gruppe, für die der neue Sandkasten als Rückzugsbereich gelten soll. Die zusätzliche Abdeckplane für den Sandkasten sorgt besonders dafür, dass der Sandkasten auch nach schlechtem Wetter als Spieloase gelten kann. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch eine großzügige Spende der Volksbank an der Niers. Hier sprach Birgit Ginter, Leiterin des Jona Kindergarten, zusammen mit Pfarrerin Karin Dembeck, Baukirchmeisterin Marion Kohlhoff und Erzieherin Frau Seehausen gemeinsam mit den Kindern ein besonderes Dankeschön an Michael Rütten, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Kevelaer aus. Der Jona Kindergarten in Kevelaer besuchten derzeit rund 60 Kinder spielfreudige Kinder, die mit großer Begeisterung die Vorschulzeit erforschen und genießen. Der Sandkasten war eines von vielen Projekten, welches zur Neugestaltung des Außenbereiches diente.