Neuer LED-Fernseher für wir! 50plus

Vereinsvorsitzender Johannes Drießen (rechts) und Michael Janßen, Volksbank an der Niers, in fröhlicher Runde vor dem neuen Fernsehgerät

WACHTENDONK Eine gut gepflegte Tradition ist in Wachtendonk das gemeinsame Vereinsfrühstück vom Verein wir! 50plus. Jeden Donnerstag finden die Mitglieder hier die Möglichkeit gemeinsame Zeit zu verbringen, sich auszutauschen und gegenseitige Hilfe bei den unterschiedlichsten Tätigkeiten zu geben. Gerne werden auch nach dem Frühstück Gedichte vorgetragen. Seit neuestem verfügt der Verein auch über einen LED Fernsehgerätes. Möglich gemacht hat die Anschaffung die Volksbank an der Niers. „Der Fernseher kann auch als Monitor für den vereinsinternen Computerclub verwendet werden“, so Michael Janßen, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Wachtendonk, der mit dem Vereinsvorsitzenden Johannes Drießen beim donnerstäglichen Frühstück auf den neuen Fernseher anstieß. Auch sonst ist der über 200 Mitglieder zählende Verein äußerst aktiv: Zu den weiteren Angeboten zählen zum Beispiel Walking, Fahrradtouren, Gymnsatik, Boule und Basteln.

Weitere Informationen zum Verein wir! 50plus und dessen Programm finden sich unter www.wir50plus-wachtendonk.de