Ortseingänge in Kapellen mit erneuerten Veranstaltungstafeln

Jetzt kann wieder jeder sehen, was in Kapellen los ist: Ortsbürgermeisterin Andrea Dahmen, Dominik Friesen, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Kapellen, Günter Dams sowie von der Vereinsgemeinschaft Norbert Kröll und Hubert Dornbusch (von links)

KAPELLEN Pünktlich zum großen Pfarrfest erstrahlen die Ortseingangstafeln in neuem Glanz: Die Veranstaltungstafeln an den Kapellener Ortseingängen waren etwas in die Jahre gekommen. Grund genug für die Vereinsgemeinschaft für eine gründliche Modernisierung zu sorgen. Mit neuer Mechanik und Aufhängevorrichtung ausgestattet, kann nun wieder auf die zahlreichen Kapellener Veranstaltungen hingewiesen werden. Die Ortsbürgermeisterin Andrea Dahmen sowie Norbert Kröll und Hubert Dornbusch bedankten sich für die Vereinsgemeinschaft bei den Helfern. Ein besonderer Dank galt Günter Dahms, der die Planung und Montage bis zur Fertigstellung ausgeführt hat. Ein weiterer Dank ging an Dominik Friesen, Geschäftsstellenleiter der Volksbank an der Niers, die die Materialkosten übernommen und damit das Projekt tatkräftig unterstützt hat.