TTC Blau-Weiß Veert mit neuen Schachuhren

Markus Bexte, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Geldern,im Kreise der jungen Schachspieler des TTC Blau-Weiß Veert.

GELDERN-VEERT Da war die Freude bei der Schachabteilung des TTC Blau-Weiß Veert groß: Dank einer großzügigen Unterstützung der Volksbank an der Niers konnten neue Schachuhren angeschafft werden.

Die neuen Uhren wurden sofort beim wöchentlichen Training des königlichen Spiels der Schachjugend genutzt. Markus Bexte, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Geldern, nahm gemeinsam mit den Jugendlichen die neue Ausrüstung in Augenschein und wünscht den jungen Spielern viel Erfolg bei den kommenden Schachturnieren.