Neue Wippe für Arche Noah Kindergarten

Kommt gut an: Kindergartenleiterin Silke Mogritz, Markus Bexte, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Geldern, im Kreise fröhlicher Kindergartenkinder mit der neuen Stehwippe

GELDERN „Hurra, endlich eine neue Wippe!“ schallte es über das Außengelände, als die neue Stehwippe von den Kindergartenkindern des evangelischen Kindergartens Arche Noah erstmals ausprobiert wurde. Die alte Wippe war in die Jahre gekommen und konnte zudem nur von den größeren Kindern genutzt werden. Mit Unterstützung der Volksbank an der Niers konnte das neue Spielgerät angeschafft werden, das in Eigenleistung von der Elternschaft aufgestellt wurde. Markus Bexte, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Geldern, überzeugte sich jetzt bei seinem jüngsten Besuch im Kindergarten davon, wie gut die neue Wippe bei den Kindern ankommt. Die Kindergartenkinder um Leiterin Silke Mogritz bedankten sich bei Volksbank für die Unterstützung bei der Erfüllung des lang gehegten Wunsches – und wippten noch nach dem Besuch munter weiter.