Neue Turnmatte mit Pfiff für den St. Antonius Kindergarten Sevelen

Nicole Heimes, stellvertretende Leiterin des Kindergartens, und Claudia Rörthmans, Vertreterin des Fördervereins, freuen sich gemeinsam mit den Kindern des katholischen Kindergartens St. Antonius sowie Geschäftsstellenleiter Paul Horster von der Volksbank Sevelen über die neue Turnmatte (v.l.n.r)

SEVELEN Jetzt kann kräftig geturnt und getobt werden: Der katholische Kindergarten St. Antonius in Sevelen konnte jetzt eine außergewöhnliche Turnmatte anschaffen. Als besonderer Clou besteht der Innenkern der Matte aus vielen bunten Bausteinen, die der Kreativität keine Grenzen setzen und die Kinder zum Spielen einladen. Mit den Spielsteinen können die 95 Kindergartenkinder voller Neugierde in den Tag starten und gemeinsam ihren Bewegungsdrang erforschen. Ermöglicht hatte dies eine großzügige Spende der Volksbank an der Niers. Nicole Heimes, stellvertretende Leiterin des Kindergartens, und Claudia Rörthmans vom Förderverein, bedankten sich jetzt gemeinsam mit den Kindern bei Paul Horster und der Volksbank an der Niers für die tolle Unterstützung.   Eltern, Erzieherinnen und natürlich die vielen fröhlichen Kindergartenkinder freuen sich auf die kommenden Turnstunden mit  den Spielsteinen.