Neue Spiel- und Lerngeräte für die Kidix Spielgruppe Sevelen

SEVELEN Selbständiges Erforschen, Experimentieren und Entdecken, andere Kinder kennenlernen: Das gelingt künftig noch leichter durch die neuen Spiel- und Lerngeräte, die Dank einer großzügigen Unterstützung der Volksbank an der Niers für die Kidix-Spielgruppe der Familienbildungsstätte in Sevelen angeschafft werden konnten.

Mit den neuen Spielsteinen können die Kinder mit Neugierde und Freude ihre Spielbereiche mit einem ausgeprägten Bewegungsdrang erforschen. Marita Pittgens, Leiterin der Kidix-Gruppe vor Ort, und Angela Kantner, pädagogische Mitarbeiterin, bedankten sich jetzt gemeinsam mit den Kindern und Eltern bei Paul Horster, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Kapellen, für die tolle Unterstützung. „Prima, dass die neuen Spielgeräte so großen Anklang finden“, so Horster bei seinem Besuch der Spielgruppe.

Die Kidix Eltern-Kind-Kurse, finden zweimal in der Woche im Pfarrheim in Sevelen statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter vom ersten bis zum dritten Lebensjahr.

Bildunterschrift Marita Pittgens (2. v. l.) , Leiterin der kidix-Gruppe Sevelen und Angela Kantner (l.) , pädagogische Mitarbeiterin, bedankten sich jetzt im Kreis der Eltern und Kinder bei Paul Horster (Bildmitte) von der Volksbank Sevelen für die neuen Spielgeräte