Neue Spielgeräte für den Adolf Kolping Kindergarten

Neue Spielgeräte für den Adolf Kolping Kindergarten
Spaß mit den neuen Spielfahrzeugen: Kindergartenleiterin Elisabeth Bollen und Markus Bexte, Volksbank an der Niers, im Kreise der munteren Kindergartenkinder. (von links)

GELDERN „Ab auf die Rennbahn“ schallt es durch den Adolf Kolping Kindergarten in Geldern. Die neuen Fahrzeuge für den Außenbereich des Kindergartens konnten pünktlich zum Start der warmen Sommertage in Betrieb genommen werden. Möglich gemacht hat dies die großzügige Unterstützung der Volksbank an der Niers. Die Kindergartenleiterin Elisabeth Bollen freut sich gemeinsam mit Markus Bexte, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Geldern, und natürlich allen Kindern über die neuen Spielgeräte. Besonders die Kinder haben lange auf die Fahrzeuge gewartet – bei der Spendenanfrage wurde ein selbstgemaltes Bild der Kinder von der Außenrennbahn eingereicht.