Neugier geweckt

Neue Laptops für den Kindergarten i-Pünktchen

PFALZDORF Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum der Elterninitiative i-Pünktchen spendete die Volksbank an der Niers zwei neue Notebooks für den Kindergarten, um die in die Jahre gekommenen Computer zu ersetzen. Das Schreiben von Bildungsdokumentationen, Entwicklungsberichten und das Festhalten von Lerngeschichten werden so für die Erzieherinnen deutlich erleichtert.

Nicht zuletzt sind die mobilen Computer mit pädagogischen Spielprogrammen ausgestattet, die Berührungsängste abbauen und die Kinder an die Welt der Computer heranführen sollen. Die Erzieherinnen um Leiterin Annegret Selders und die fröhlichen Kindergartenkinder bedankten sich bei Burkhard Simons, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Pfalzdorf, für das tolle Jubiläumsgeschenk, das sofort mit großer Neugier aus nächster Nähe in Augenschein genommen und ausprobiert wurde.