Neue Fußbälle für die Jugendmannschaften von Fortuna Keppeln

Das Runde muss ins Eckige: Trainerassistentin Julia Lemmens, Trainer Michael Lemmens, Volksbank- Geschäftsstellenleiter Franz Steenmans und Trainer Jörg van Afferden sowie die Jugendmannschaft E2 von Fortuna Keppeln mit den neuen Fußbällen (von links)

KEPPELN Die E 2- und D 2-Jugendmannschaften durften sich über einen neuen Satz Fußbälle freuen. Franz Steenmans, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Uedem, hatte die neuen Leder im Gepäck, als er das wöchentliche Training der E 2- Jugend besuchte.

Die jungen Kicker von Fortuna Keppeln freuten sich riesig über das Geschenk der Volksbank an der Niers und zeigten sogleich ihr Können am Ball. Franz Steenmans wünschte dem Trainerteam Jörg van Afferden, Michael Lemmens und Julia Lemmens viel Erfolg für die laufende Saison und natürlich den Nachwuchsfußballern, das sie allzeit „das Runde ins Eckige“ schießen.