Neue Ausrüstung für die Jungschützen Veert

Neue Ausrüstung für die Jungschützen Veert
Neue Wetterjacken: Jungschützenmeister Georg Görtz (rechts), Schießmeister Hartmut Wienen (links) und Christoph Dicks, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Veert (Bildmitte), im Kreise der jungen Vereinsmitglieder mit den neuen Wetterjacken

VEERT Gut gerüstet gegen Wind und Wetter zeigen sich jetzt die Jungschützen der Vereinigten St.Martinus- und St. Johannesbruderschaft Veert. Dank einer großzügigen Unterstützung der Volksbank an der Niers konnten jetzt neuen Windbreakerjacken angeschafft werden. Christoph Dicks, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Veert, überreichte jetzt die Jacken an Jungschützenmeister Georg Görtz (rechts) und Schießmeister Hartmut Wienen (links) im Kreise der jungen Vereinsmitglieder. Nachwuchsschützen sind im übrigen immer willkommen: Das Luftgewehr Training der Schießgruppe Veert und Fahnenschwenken für die Jugend findet jeden Mittwoch von 18 - 21 Uhr am Schießstand Veert, Kirchstraße, statt. Kinder bis zwölf Jahre schießen elektronisch, für Jugendliche über zwölf Jahre beginnt das Luftgewehr Schießen. Kontakt: Georg Görtz 02831/98382