MoneyKids blicken hinter die Kulissen der Volksbank Straelen

MoneyKids blicken hinter die Kulissen der Volksbank Straelen
Ulla Engh-Bongers (links) und Luise Dicks, Mitarbeiterin der Volksbank an der Niers, nahmen gemeinsam mit den Kindern den Tresor der Geschäftsstelle Straelen in Augenschein.

STRAELEN Einmal hinter die Kulissen einer Bank schauen,  das wünschen sich viele Kinder. Wie, wo und was passiert mit unserem Geld in der Bank? Und wie sieht ein Geldautomat von innen aus? Die Grundschulkinder der MoneyKids-AG der Katharinenschule Straelen – ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Caritas - hatten einen spannenden Ausflug in die Geschäftsstelle der Volksbank Straelen. Zunächst wurden Geldscheine genau unter die Lupe genommen. Sicherheitsmerkmale und fremde Währungen wurden mit Jugendberaterin Luise Dicks besprochen und einen spannenden Blick in den Tresor gab es am Ende auch noch. Gemeinsam mit Erzieherin Ulla Engh-Bongers konnten die Kinder sich einen eigenen Eindruck von ihrer Bank vor Ort machen. Und natürlich waren am Ende alle Fragen zum Thema Geld beantwortet.