Kindergarten Bullerbü mit neuer Spieloase

Kindergarten Bullerbü mit neuer Spieloase
Spaß in der neuen modernen Spieloase: Die U3-Gruppe der Elterninitiative Bullerbü, mit den Erzieherinnen Janine Weibel, Manuela Pilz, Leiterin Heike Pils-Kappeler und Lina Kwasniok sowie Burkhard Simons, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Pfalzdorf

PFALZDORF Die Kindertagesstätte der Elterninitiative Bullerbü mit ihren rund 40 integrativen Plätzen, freut sich über eine neue kleine Spieloase für ihre U3-Gruppe. Die Anschaffung wurde ermöglicht durch das finanzielle Engagement der Eltern und der Volksbank an der Niers, die das Vorhaben mit einer großzügigen Spende unterstützte. „Wir fördern sehr gerne die Jüngsten unter uns“, so Burkhard Simons, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Pfalzdorf. Strahlende Gesichter zeigen, wie freudig das neue Spielgerät von den Kindergartenkindern aufgenommen wird.

Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums findet am Sonntag, 19. April 2015 zwischen 13 und 17 Uhr eine Kunstausstellung statt. Hier kann man sich sowohl von der Einrichtung selber, als auch von der Kreativität der kleinen Künstler persönlich überzeugen.