Fenster für die Dorfstube in Wankum

Fenster für die Dorfstube in Wankum
Frischer Glanz in der Dorfstube: Sonja Dellen, Volksbank an der Niers, begutachtet gemeinsam mit dem Kassenwart Heinz-Peter Keuck und Peter Runge, dem ersten Vorsitzenden des Geschichtskreis Wankum e.V. die restaurierten Fenster. (von links)

WANKUM „Fast“ neue Fenster: Dank der großzügigen Spende der Volksbank an der Niers konnten zwei Fenster der Dorfstube in Wankum vollständig restauriert und aufgewertet werden. Der Kassenwart, Heinz-Peter Keuck, und der erste Vorsitzende, Peter Runge, des Geschichtskreis Wankum e.V. bedankten sich bei der Geschäftsstellenleiterin der Volksbank in Wankum, Sonja Dellen. Sie freuen sich darauf bald wieder die Gäste hinter den erneuerten Fenstern sitzen zu sehen.