ARG Asperden mit neuem Geschirr

Der Kaffee ist fertig: Dirk Wagner, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Asperden, mit Maria Henkel und Käthi Janssen von der ARG (von links) mit dem neuen Geschirr

ASPERDEN Die KAB-Alten- und Rentnergemeinschaft freut sich über neues Geschirr. Möglich gemacht hat dies eine großzügige Spende der Volksbank an der Niers. Insbesondere bei den regelmäßigen Altennachmittagen kommt das Geschirr zum Einsatz. Dirk Wagner, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Asperden, ließ sich gerne von der ARG auf eine Tasse frischen gebrühten Kaffees einladen – natürlich aus den neuen Tassen. „Prima, wenn wir als Volksbank wieder einmal einer so gleichsam wichtigen wie wertvollen Initiative in unserem Dorf weiterhelfen konnten“, so Wagner, der sich gemeinsam mit Maria Henkel und Käthi Janssen von der ARG (von links) über das neue Porzellan freut.