Guter Start bei der Volksbank in Kessel

Neuer Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Kessel: Carsten Schmitz
Das Team der Volksbank in Kessel: Andrea Janssen, Petra Kösters, Karin Verweyen, Carsten Schmitz, Anita Billion, Maria Bauer (v.l.n.r.)

KESSEL „Passt!“ – So lautet das Fazit der 100-Tage-Bilanz von Carsten Schmitz, der seit Mitte Oktober des vergangenen Jahres neuer Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Kessel ist. Der 42-jährige Bankfachwirt fühlt sich bereits an seiner neuen Wirkungsstätte heimisch. Viele Kunden haben „den Neuen“ bereits kennengelernt, zahlreiche Kontakte wurden inzwischen geknüpft.

Schmitz weiß dabei um seine verantwortungsvolle Aufgabe an der Spitze der Geschäftsstelle „Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden liegt mir besonders am Herzen. Denn Geld ist Vertrauenssache.“ so Schmitz, der seit über 14 Jahren bei der Volksbank an der Niers beschäftigt ist.

Auch in Zukunft möchte er mit seinem Team vertrauensvoller Partner vor Ort sein – und das nicht nur für die finanziellen Angelegenheiten der Bürgerinnen und Bürger in Kessel. „Auch die tatkräftige Unterstützung der ortsansässigen Vereine und Institutionen ist mir wichtig. Ich werde daher für deren Anliegen immer ein offenes Ohr haben“, versichert Schmitz und ergänzt: „Es ist schon beeindruckend, die Dorfgemeinschaft und das ehrenamtliche Engagement in Kessel zu
erleben. Dieses möchte ich gemeinsam mit der Volksbank nach Kräften fördern.“