Fünf neue Bankfachwirte bei der Volksbank an der Niers

Fünf neue Bankfachwirte bei der Volksbank an der Niers
Ulrich Wolken, Vorstandsmitglied der Volksbank an der Niers, mit den erfolgreichen Absolventen des BankCOLLEG Annemarie Lassig, Kristina Lamers, Katja Peeters, Corinna van Cleef, Marius Hermsen (von links)

Fünf junge Mitarbeiter der Volksbank an Niers dürfen in diesen Tagen besonders stolz sein. Sie haben die Fortbildung zum „Fachwirt BankCOLLEG“ an der Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie (RWGA) in Forsbach mit Erfolg abgeschlossen.

Bankvorstand Ulrich Wolken gratulierte seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum hervorragenden Ergebnis. Als eine „Investition die sich lohnt“, bezeichnete Wolken das erfolgreich abgeschlossene Fernstudium und Engagement der Nachwuchsbanker. Dabei denkt er auch an die Präsenztage. „Sie haben viele Samstage und unter der Woche nach der Arbeit weitere Freizeit für die Weiterbildung eingesetzt”, so Wolken.

Im Mittelpunkt der Fortbildung standen Themen der Bankbetriebs-, Volks- und allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie Aspekte aus den Bereichen Privatkunden- und Firmenkundengeschäft und das Projektmanagement. Wolken: „Wir haben unsere jungen Nachwuchsbanker gerne bei ihrer Weiterbildung unterstützt, denn von gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern profitieren auch unsere Mitglieder und Kunden.“