Feierliche Verabschiedung in den Ruhestand

Feierliche Verabschiedung in den Ruhestand
Dank für viele Jahre in der Volksbank: Vorstandsmitglied Wilfried Bosch (links) verabschiedet Hans-Gerd Hagmans in den Ruhestand (Foto: Volksbank)

GELDERLAND Nach fast 50 Berufsjahren, davon 48 Jahre im Dienst der Volksbank an der Niers wurde Hans-Gerd Hagmans im Seepark Janssen in den Ruhestand verabschiedet.

Vorstand Wilfried Bosch ließ die Stationen seines Berufslebens Revue passieren. Hans-Gerd Hagmans begann seine Ausbildung bei der damaligen Spar- und Darlehnskasse Issum 1967. Ab August 1980 arbeitete er in der damaligen Hauptstelle in Geldern, Issumer Straße als Privatkundenberater. Mit der Fusion zur Volksbank an der Niers im Jahr 2006 wechselte der 63-Jährige zur Geschäftsstelle Nieukerk. Von 1983 bis 2006 hat er im Betriebsrat seine Kraft und sein Wissen in den Dienst der Mitarbeiter gestellt, lange Jahre auch als Betriebsratsvorsitzender.

Wilfried Bosch bedankte sich für das Engagement und für das vielfältige Wissen. „Es wird jetzt Zeit für ungebremste Entschleunigung, rasanten Müßiggang und unbegrenzte Grenzenlosigkeit“, sagte Bosch und meinte damit auch die Zeit, die Hagmans nun für seine Hobbys verwenden kann.