Volksbank an der Niers: Erfolgreiche Abschlussprüfungen

NIEDERRHEIN Geschafft! Alle Auszubildenden der Volksbank an der Niers haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Vorstandsmitglied Johannes Janhsen, Personalleiterin Dr. Elke Schax und Kathrin Willems aus der Personalabteilung zur bestandenen Abschlussprüfung. Besondere Glückwünsche gab es für Tobias David. Er beendete seine Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“. Die Ausbildung genießt in der Volksbank einen hohen Stellenwert. Neben dem theoretischen Lernen in der Berufsschule steht vor allem der Praxisbezug im Vordergrund. Die dritte Säule bildet der überbetriebliche Unterricht, der Theorie und Praxis in den zweieinhalb Jahren erfolgreich miteinander verbindet. Die Volksbank an der Niers bietet jährlich 15 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz und schafft so Zukunftsperspektiven für Berufsstarter. Regelmäßig gehören die Auszubildenden der Volksbank an der Niers, die unter www.vobazubis.de einen eigenen Blog haben, zu den Besten ihres Jahrgangs. Für das kommende Jahr sind noch Ausbildungsplätze frei. Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart 2016 läuft bis Ende Februar. Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Volksbank an der Niers eG.

Die erfolgreichen Azubis mit Vorstand und Personalleitung: Martina Ingenerf, Vorstandsmitglied Johannes Janhsen, Jana Peltzer, Christoph Claus, Philipp Peters, Roman Litjes, Dennis Panders, Luise Dicks, Melanie Jury, Tobias David, Christoph Leenings, Verena Koenen, René Tenbörg, Personalleiterin Dr. Elke Schax und Ausbildungsleiterin Kathrin Willems (von links)