Mitglieder-Heimat-Trio

Jetzt Geld sinnvoll und strukturiert anlegen

Strukturieren Sie Ihre Geldanlage mithilfe des Mitglieder-Heimat-Trios. Beim Trio Ihrer Volksbank an der Niers suchen Sie sich individuell aus, wie hoch der Betrag sein soll, den Sie jeweils in die drei Komponenten einzahlen. Dabei unterscheiden sich die Komponenten in Laufzeit, Chance und damit auch die Sicherheit. 

Nutzen Sie das Mitglieder-Heimat-Trio, um sich jetzt die Zinsen zu sichern und Ihre Geldanlage zu strukturieren.

* Privat Fonds kontrolliert

Nutzen Sie das Mitglieder-Heimat-Trio, um sich jetzt die Zinsen zu sichern und Ihre Geldanlage zu strukturieren.

Es besteht aus einem Wachstumsgeld mit exklusiven Konditionen, einer Wertpapieranlage* und einem Festgeld. Damit haben Sie Ihr Geld nicht nur in verschiedene Bereiche angelegt, sondern nutzen auch verschiedene Laufzeiten für Ihre Geldanlage.

Schreiben Sie noch heute die attraktiven Zinsen fest. Über die Gesamtlaufzeit erhalten Sie zu den entsprechenden Zeitpunkten das Guthaben aus den einzelnen Komponenten zurück. 

Wachstumsgeld:

  • Laufzeit 6 Jahre,
  • mind. 5.000€ Anlagebetrag
    (darüber hinaus immer in vollen 100,00€ Schritten)
  • Kündigungssperrfrist: 9 Monate, Kündigungsfrist: 3 Monate

Festgeld:

  • Laufzeit 360 Tage
  • Mind. 5.000€ Anlagebetrag

Wertpapieranlage aus unserer Hausmeinung, zum Beispiel:

  • Privat Fonds kontrolliert
Jahr Zinssatz
1 1,50 % p.a.
2 1,75 % p.a.
3 2,00 % p.a.
4 2,20 % p.a.
5 2,80 % p.a.
6 3,40 % p.a.
Stand 29.05.2024
Zeitraum Zinssatz
360 Tage 2,60 %
Stand 15.03.2024

Tipp:

Wenn Sie neben den drei Bausteinen des Heimatbank-Trios auch noch einen Fondsparplan abschließen, erhöht sich ihr Festgeldzins auf 2,70 % p.a.

Investmentfonds:

In einem Investmentfonds wird das Kapital aller Anleger wie in einem Topf gesammelt. Die jeweilige Ausrichtung des Fonds entscheidet, in welche Anlagewerte Ihr Geld investiert wird. Dabei wird die Anlage immer über verschiedene Anlagen gestreut. Die Verteilung reduziert Ihr Risikopotenzial. Läuft ein Wert im Fonds an der Börse nicht so gut, kann ein anderer Wert den Verlust vielleicht ausgleichen.

Risiken

  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug bzw. -unfähigkeit einzelner Aussteller (Emittenten) bzw. Vertragspartner
  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Einzelfondsspezifisch zusätzliche Risiken wie zum Beispiel erhöhtes Kursschwankungsrisiko bzw. Wechselkursrisiko aufgrund des Anlagespektrums bzw. der Fondsverwaltungstechniken
  • Bei Fondsanlagen fallen Kosten an, insbesondere die Servicegebühr i.H.v. 1,25 % p.a. für die Verwahrung im UnionDepot Komfort sowie Kosten in unterschiedlicher Höhe im Zusammenhang mit den erworbenen Investmentanteilen.

 

Weitere Informationen zur Anlage in Investmentfonds und zu den Chancen und Risiken finden Sie hier

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre Volksbank an der Niers eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.